Heimat Wald

Gerade in der heutigen Zeit nehmen wir Natur meist als Erholungsort wahr, aber wenn es sich um unser wirkliches Naturwissen handelt stoßen wir schnell an Grenzen. Oftmals geben wir uns bei der Beantwortung vieler Fragen, rund um Tiere und Pflanzen allzuleicht mit Meinungen zufrieden. Ebenso bei unserer Haltung der Natur gegenüber.  An diesen Tagen geben wir einen Einblick in das native Wissen über den Wald und tauchen  in die Erfahrung ein, fernab der Meinung. Nur Erfahrung spricht aus, was wirklich erlebt und wahrgenommen wurde. Wir üben uns in der Auseinandersetzung mit der uns umgebenden Natur und lernen neue Blickwinkel  kennen, die unsere Wahrnehmungen völlig neu inspirieren, ungemein spannend und lehrreich sein können und zudem eine Menge Spaß machen!


Drei Seminartage „Wald Wahrnehmung – Natur mit anderen Augen sehen“

 

Termine

Grundlagen Tag             Sa.  23.3.2019

Tiere und Pflanzen         Sa. 6.4.2019

Innere Kreise                  Sa. 8.6.2019

 

Jeweils von 9.00 – 15.00 Uhr

 

Treffpunkt

Kummenberg

Treffpunkt: 9.00 Uhr am Parkplatz Pocksberg/Neuburg Koblach

 

Kosten

40.- /Teilnehmer/Tag    (70.-/Paare)

 

Mitzubringen:

       ·         Sitzunterlage

       ·         Schreibzeug

       ·         Rucksack mit Mittagsjause und Pausen

       ·         Wetter angepasste Kleidung ev. Regenmantel

  

Leitung:  Brandolf + Heria Höss


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

ALAMANNENSCHULE

Anmeldung und Kontakt

Egeten 26

A-6841 Mäder

Tel: 0664/750 650 34

E-Mail: brandolf@drei.at

    od.      heria.hoess@drei.at